Anmeldung für den Zukunftspreis 2017 

Fokus:

Wissenschaftliche Durchdringung und innovative Gestaltung von Erzeugnissen und Verfahren auf dem Gebiet der elektrischen Schalt-, Steuerungs- und Regelungstechnik.

Bahnbrechende Innovationen der elektrischen Schalt-, Steuerungs- und Regelungstechnik sichern die Zukunft erfolgreicher Unternehmen. Sie sind häufig Wegbereiter anspruchsvoller Anwendungen – bei Elektrogeräten und -werkzeugen, in der Kfz-Elektrik und Kfz-Elektronik sowie bei Maschinen und Motoren. Das primäre Anliegen des Zukunftspreises ist es daher, Wissensgrundlagen, Entwürfe und Ergebnisse solcher Entwicklungen und deren industrielle Nutzung zu fördern.


Teilnahmebedingungen:

Ihr Wohnsitz und/oder Studien- bzw. Arbeitsplatz befindet sich in Baden-Württemberg. Einsendeschluss ist der 31. August 2017.

Auch Bewerber bisheriger Ausschreibungen sind herzlich eingeladen, sich erneut mit neuen Ideen und Innovationen einzubringen.
 

Gegenstand der Innovation

Kurzbezeichnung *

Angaben zur Person

Name: *
Beruf: *
Anschrift: *
Telefon: *
Fax:
e-Mail: *

Bewerbung einer Personengruppe (max. 5 Teilnehmer je Personengruppe)

Autor, Ansprechpartner:
Berufe der Bewerber:

Förderung durch andere Personen oder Institutionen

Die Arbeit wurde durch andere Personen oder Institutionen gefördert
Erläuterung:

Beschreibung der Arbeit

Kurzbeschreibung

Bitte stellen Sie auf dieser Seite die wesentlichen Inhalte Ihrer Bewerbung möglichst aussagekräftig dar: gegenwärtige Situation, Gegenstand der Innovation und Ergebnisse.

Ausführliche Beschreibung

Bitte fügen Sie ein Worddokument oder PDF als Beschreibung der Arbeit an.

Generell sind im Rahmen der ausführlichen Beschreibung vor allem die folgenden Aspekte von Interesse:

  • Relevantes Fachgebiet
  • Beschreibung
  • Aktivität und Maßnahmen
  • Ergebnisse und Erfolge
  • Status von Schutzrechten oder Schutzrechtsanmeldungen
  • Sonstiges
Ausführliche Beschreibung (max 2 Mb)

Sie bestätigen, dass alle Ihre vorangegangenen und folgenden Informationen korrekt sind. Falls sich Angaben auf irgendeine Art und Weise ändern sollten, setzen Sie die Private Stiftung Ewald Marquardt für Wissenschaft und Technik, Kunst und Kultur umgehend in Kenntnis.

Hiermit bestätige ich die obigen Bedingungen.